Fragen und Antworten zum Shop

World of Karaoke - Sven Damaschun

Super Midifiles und tolle Playbacks und alles für Karaokeliebhaber zum günstigen Preis! Ich biete die etwas ANDEREN Files im Netz der Möglichkeiten mit Extra-Service für Ketron-Nutzer! World-Of-Karaoke.

Frage: Warum gibt es kein Kauf auf Rechnung/Lastschrift?

Antwort: Musiker sind halt komische Leute, für Musiker ist nur BARES – WAHRES, halt Ware gegen Geld.

Frage: Brauche ich ein Kundenkonto für einen Einkauf hier im Playback/Midifile-Shop?

Antwort: Nein, nicht NÖTIG! Ich bin KEIN DATENSAMMLER!

Frage: Nur wenn es auch OHNE Konto geht warum brauchst Du mein Geburtsdatum?

Antwort: Viele CD´s oder auch Bücher könnten von der FSK (Freiwillige Selbstkontrolle) eine Altersfreigabe ab 18 Jahren haben, um hier nicht „gegen die Wand zu laufen“ und jede einzelne CD oder jedes Buch zu PRÜFEN, musst Du 18. Jahre auf den Buckel haben für Einkaufe.

Frage: Warum hast Du kein Trust-Zertifikat für den Shop?

Antwort: Ich mache lieber „KLEINE PREISE“, so ein Zertifikat kostet ca. 150,00 € im Monat (für NICHTS). Da hat kein was von…

Frage: Kann ich auch DIREKT Abholen wenn es schnell gehen soll?

Antwort: Klar, lecker Kaffee steht auch immer auf dem Herd.

Frage: Bei der Lieferzeit steht immer 2-3 Tage, geht es auch SCHNELLER?

Antwort: Download geht sofort nach Eingang des Rechnungsbetrages. Sendungen per Post gehen immer einen Tag nach der Bestellung auf die Reise. Meine Post-Stationen sind in Emmelshausen / Oberwesel / Simmern im Hunsrück ( jeweils ca. 14.Kilometer mit dem Auto).

Frage: Was muss ich zum Thema GEMA beachten:

Antwort: Wo viel Spaß ist, da sind auch gerne Spielverderber!

Frage: Warum steht bei vielen CD´s / Videos  der Hinweis FSK:18?

Antwort: Hatte ich zwar schon im Bereich „Konto“ (Frage NR.3) beantwortet aber auf vielfache Nachfrage: Viele der Produkte sind durch die FREIWILLIGE SELBSTKONTROLLE auf dem Index gelandet. Um hier ÄRGER aus dem Weg zu gehen, weise ich VORSORGLICH alles mit FSK: 18 aus. Da ja auch in vielen Texten „Frivole“ Ausdrücke verwendet werden könnten.

Mein GEMA-Hinweis – Das sollte man wissen, damit es keinen Ärger gibt.

Privat kannst Du machen, was Du willst. Wenn Du das Playback in der Badewanne oder unter der Dusche nutzen willst … Viel Spaß. Nur solltest Du hier dann darauf achten, die Fenster geschlossen zu halten, sonst könnte ein Passant auf der Straße etwas von der „Darbietung“ mitbekommen und schon währen wir wieder bei einer öffentlichen Veranstaltung. So ist halt Deutschland.

Wenn eine Veranstaltung ÖFFENTLICH ist, dann Vorsicht nicht alles ist in Deutschland umsonst! Damit es etwas zu singen gibt, braucht es Leute die uns auch was „basteln“. Diese Menschen nennen sich Texter, Komponisten und natürlich gibt es da auch noch die Musiker, die aus irgendwelchen Zeichen auf Papier, uns etwas zum Hören anbieten.

Und wer etwas macht, möchte für seine Arbeit auch bezahlt werden, eigentlich nur fair, Du gehst ja auch nicht jeden Tag zur Arbeit nur, weil es Spaß macht. Wer braucht zum Leben schon Geld.

Nur was ist nun ÖFFENTLICH und welche Party oder Feier ist PRIVAT?

Dazu schreibt die GEMA auf ihrer Internetseite (Zitat):

„Was in dem Zusammenhang als öffentlich gilt, klärt das Urheberrechtsgesetz (UrhG § 15, Abschnitt 3). Zusammengefasst heißt es hier, dass jede Situation öffentlich ist, in der zwei oder mehr Personen gemeinsam Musik hören, es sei denn, die Personen sind alle miteinander befreundet oder verwandt. Eine Party mit Freunden und Familie ist demnach privat. Ein Betriebsfest oder eine Vereinsfeier sind es nicht.“

Alle weiteren Informationen zu dem Thema findet man auf der Seite der GEMA.

Oder aber über die Hotline der GEMA unter: 030 588 58 999 .

Natürlich beantworte ich auch einen großen Teil der Fragen immer gerne und helfe beim Ausfüllen der GEMA-Listen (Musikfolge).

Noch ein Hinweis zum Urheberrecht im Bereich Downloads:

Sämtliche Rechte an den von World-of-Karaoke Titeln / CDs liegen seit Juli 2018 bei mir. Ich habe die Firma erworben!

Kommentare sind geschlossen.